24 seniorengerechte Wohnungen
mit Service
im alten Dorf Garstedt‘s

 

Spann 2
22848 Norderstedt

 

 

 

Servicewohnen bezeichnet eine Wohnform bei der die Mieter selbstständig in Ihren Wohnungen leben, jedoch benötigte Leistungen erwerben können.

 

 

 

Die Wohnungen sind auf die Bedürfnisse älterer Menschen besonders zugeschnitten, zwischen 38 qm und
54 qm groß. Die Erdgeschoßwohnungen haben eine Terrasse, die Wohnungen im 1. OG und 2. OG verfügen über einen Balkon.

Jede Wohnung hat einen Abstellraum (5 qm) im Keller des Hauses.

 

 

 

Für die Wohnungen wird mit dem Mieter ein herkömmlicher Mietvertrag geschlossen.

 

 

 

Bei Abschluss eines Betreuungsvertrages können verschiedene Serviceleistungen in Anspruch genommen werden, dauerhafte Pflegeleistungen zählen nicht dazu.

 

Die Pflege und Betreuung wird, wie bei normalem Wohnen auch, über ambulante Pflegedienste sichergestellt. Diese Pflegedienste sind frei wählbar.

 

Leistungen beim Servicewohnen sind z.B.:

 

  • regelmäßig vor Ort erreichbare Betreuungsperson.
  • regelmäßige gemeinsame Einkaufsfahrten
  • regelmäßige Information und Beratung
  • Unterstützung in Krisensituationen/Notfällen
  • Vermittlung von Dienstleistungen z.B. Friseur, Fußpflege
  • Hausmeisterservice
  • Angebote zur Freizeitgestaltung
  • Vermittlung von Kontakten in der Servicewohnanlage und im Stadtteil
  • gemeinsame Mahlzeiten
  • Beschwerdemanagement

 

 

Im Erdgeschoss ist in Eingangsnähe ein Gemeinschaftraum mit Pantryküche vorhanden, den die Mieter für gemeinschaftliche oder private Feiern nutzen können. Auch können hier Veranstaltungen, wie z.B. Spielenachmittag, Gedächtnistraining, Gymnastik oder Bingo für die Mieter angeboten werden.

 



 

Haben Sie das Bedürfnis nach Sicherheit?

 

Sehnen Sie sich nach Gesellschaft und Geselligkeit?

 

Vermissen Sie Aktivitäten in Ihrem Leben?

 

Wünschen Sie sich guten Kontakt zu Ihren Nachbarn mit gegenseitiger Achtsamkeit?

 

Dann sind Sie bei SCHEEL Servicewohnen richtig!