Aktuelle Informationen zur Besuchsregelung während der Corona - Pandemie

02.12.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
leider haben sich die Infektionszahlen sehr besorgniserregend entwickelt und eine Besserung ist nicht in Sicht.
 
Wir haben uns daher im Pandemie-Team sehr intensiv mit der Besuchsregelung zu Weihnachten beschäftigt und folgende Besuchsregeln für die Weihnachtstage 2021 in unserem Hygienekonzept festgelegt:
  • An den Weihnachtsfeiertagen ist für jede/n Bewohner/in 1 Besuch im Haus von 1 Stunde mit 2 Personen möglich.
    Wir haben mit der 29. Corona-Informationsmail ein Schreiben verschickt, in dem für jede/n Bewohner/in 2 mögliche Zeitkorridore für den Besuch gewählt werden können. Wir planen die Besuche dann und werden über die Besuchszeit informieren.
  • Von außer Haus Besuchen und Besuchen in der Häuslichkeit bitten wir ab sofort dringend abzusehen.
    Das Infektionsrisiko bei familiären Treffen außerhalb unserer Einrichtung ist sehr hoch, daher müssen wir alle in diesem Jahr große Kompromisse eingehen und sollten es bei Besuchen hier im Haus belassen. Gegebenenfalls müssen wir nach Rückkehr von Bewohner/innen Quarantänemaßnahmen und Corona-Tests durchführen.
Mit diesen Maßnahmen möchten wir die Kontakte und damit das Ansteckungsrisiko reduzieren.
 

Wie bereits kommuniziert, gilt gemäß der Corona Bekämpfungsverordnung in unserer Einrichtung folgendes Besuchs-/Testkonzept:
  • alle Besucher*innen benötigen bei jedem Besuch ein negatives Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden),
    unabhängig vom Impfstatus.

  • getestet wird im Foyer Montag bis Samstag von 9:00 Uhr - 11:00 Uhr und von 14:00 Uhr -16:00 Uhr
    Die Durchführung des Tests für den Besuch ist in unserem Haus kostenlos.
    Beim Testen können Wartezeiten entstehen, wir bitten insofern gegebenenfalls um etwas Geduld.
Für Besuche am Sonnabend und am Sonntag ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich um die Besucherströme lenken zu können.
Die Terminvergabe findet durch die Verwaltung
- von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
- und am Freitag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt.
Die Vorlage der negativen Testbescheinigungen am Sonntag wird im Rahmen der Terminvereinbarung geregelt.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Pflegefachkräfte für die Koordination und Vergabe der Besuchstermine keine freien Ressourcen haben.
Für die Besuche am Sonntag müssen o.g. Besucher*innen ein negatives Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen.
Sie können sich am Sonnabend, in den o.g. Testzeiten, bei uns im Haus kostenlos testen lassen.
Besuchende müssen weiterhin innerhalb unseres Hauses immer einen qualifizierten Mund-Nasen-Schutz tragen.
Wir bitten Sie, diese Informationen an alle möglichen Besuchenden weiterzugeben.
Wir bitten Sie darüber hinaus unser Hygienekonzept zu beachten.
Letztlich bitten wir um Verständnis und etwas Geduld, wenn durch die Maßnahmen zeitliche Verzögerungen entstehen.
Wir wollen unbedingt negative Folgen, wie Erkrankung, Quarantäne und Besuchsverbote für Ihre Angehörigen abwenden.

Danke für Ihr Verständnis

Mit freundlichen Grüssen

Siri Kudelka und Gunnar Löwe